W1siziisijiwmjevmdivmdqvmtavntuvmdevnwu1zmziodmtmzfhmy00ywzhltlkmjqtnjnkyjbjoddmnzkxl0v2zw50cybcyw5uzxjfzmoylmpwzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimjawmhgzntajil1d

Business Update und Diversity Agenda 2021

Business Update und Diversity Agenda 2021

Kaum hat das Jahr 2021 angefangen, ist der Januar auch schon wieder vorbei. Trotz eines verschärften Lockdowns und den damit einhergehenden Zusatzbelastungen für viele Beschäftigte durch Homeschooling und Kinderbetreuung, scheinen viele Unternehmen deutlich zuversichtlicher in die Zukunft zu blicken. Die überwiegende Mehrheit ist mit konkreten Erwartungen an eine Verbesserung und Veränderung der Situation ins neue Jahr gestartet und setzt nun auch entsprechende Einstellungspläne in die Tat um. Dies alles deutet auf spannende Entwicklungen in den kommenden Monaten hin. Wir verzeichnen derzeit insbesondere einen erhöhten Bedarf in den Bereichen Talent Acquisition, Talent Management und Compensation & Benefits über nahezu alle Branchen hinweg.

Für uns bei Frazer Jones ist dieses Jahr allerdings nicht nur geprägt durch einen wirtschaftlichen Aufschwung. Das vergangenen Jahr hatte nicht nur einen massiven Einfluss auf die Weltwirtschaft, sondern darüber hinaus auch auf die Gesellschaft als Ganzes. Wir alle haben gelernt, im öffentlichen Raum rücksichtsvoller und bewusster zu agieren, was ein größeres Verständnis füreinander und das Gefühl von Verbundenheit erzeugt hat. Auch wenn die Medien derzeit ein anderes Bild zeigen und auf eine Minderheit fokussieren, die Schwierigkeiten mit diesem Konzept zu haben scheint, denke ich, die Krise hat uns vielen Bereichen näher zusammen gebracht und als Katalysator für eine Vielzahl an Veränderungen gewirkt. Wir möchten in diesem Zusammenhang das Momentum erhalten und in diesem Jahr die Menschen unterstützen, die dringend ein gleichberechtigtes Mitspracherecht benötigen. Genauer werden wir unsere Diversity, Equity & Inclusion Agenda forcieren, die seit vielen Jahren tief in der DNA unseres Unternehmens verankert ist. Ich habe hierzu bereits im letzten Newsletter ein wenig Information geteilt und möchte Sie nochmals herzlich dazu einladen, uns auf diesem Weg zu begleiten. Wir werden über das Jahr hinweg eine Reihe an Events und Interviews durchführen, um sowohl über Unterschiedlichkeitenals auch über gemeinsame Werte zu sprechen. Ich hoffe, dass wir damit einen Beitrag in Richtung einer echten Gleichberechtigung leisten können und blicke mit Vorfreude in eine Zukunft, in der wir als demokratische Gesellschaft eine echte Chancengleichheit in allen Bereichen gewährleisten.  Wenn Sie an unseren Events teilnehmen möchten, sprechen Sie uns gerne an.

  • 24th February - Virtual Roundtable - HR im Versicherungs- und Finanzwesen (German) 
  • 25th February – Virtual Roundtable – HR in Pharma und Life Science (German)
  • 3rd March – Virtual Roundtable - HR in the Professional Services Industry (English)
  • 11th March – Virtual Networking Circle – Human Resources in IT & Tech (English)
  • 17th March – HR Talent Programm Q1 – Diversity & Inclusion - Objectivity & Bias (English)
  • 25th March – Virtual Roundtable – HR in der Industrie (German)
  • 25th March - FJ/CM Online Event - Employer Branding: Marketing oder HR? (German)
  • 27th March –  (virtual) Jobmesse Frankfurt (German)
  • 21th April –   Webinar on Inclusion & Diversity (German)

Abschließend möchte ich noch eine großartige Neuigkeit in eigener Sache mit Ihnen teilen. Die SR Group Germany  - Frazer Jones und unsere Schwestermarken Carter Murray und Taylor Root – freuen uns, bekannt zu geben, dass wir vom Great Place to Work Institut als hervorragender Arbeitgeber zertifiziert wurden. Ich bin sehr stolz auf diese Leistung, die einmal mehr gezeigt hat, was für ein herausragendes Team und erfolgreiche Personalstrategie wir im Einsatz haben. Wie einige von Ihnen wissen, komme ich beruflich selbst aus der Personal- und Organisationsberatung und weiß dieses Ergebnis sehr zu schätzen, denn ich weiß, wie viel harte Arbeit investiert werden muss, um dies nicht nur zu erreichen, sondernauch zu erhalten. Wenn Sie sich für eine Karriere bei uns interessieren, freue ich mich sehr von Ihnen zu hören.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Februar und verbleibe mit den besten Grüßen

Katharina Wegera